Das Geld der Ptolemaier

EAN13 : 9791036555848

• Fichier PDF sans DRM [Aide]

• Fichier EPUB sans DRM [Aide]

• Fichier Mobipocket sans DRM [Aide]

• Lecture en ligne [Aide]

72.99€
In der vorliegenden Arbeit stellt der Autor in knappen, sich auf das
Wesentliche beschränkenden Ausführungen einen der wichtigsten Aspekte der
Wirtschaft Ägyptens in hellenistischer Zeit dar: das Phänomen Geld. Er
gliedert die Arbeit in folgende Kapitel: Die Metalle, die Organisation, die
Fabrikation, die Nominale, die Bilder, Beizeichen und Legenden, die Monogramme
und Abbreviaturen, die Überprägungen und Gegenstempelungen, die
„Ära“-Prägungen, kalendarische Fragen, die Werterelationen, die
Gewichtsreduktionen, die Metallverschlechterungen, die Aufhebung der Silber-
Bronze-Relation, die Kaufkraft, die Binnenwährung, der Außenhandel, die
Münzhorte, die Erfolge im Ausland. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis
beschließt die Arbeit.

Commentaires

Identifiez-vous pour écrire un commentaire.